AKTUELL

SPD-Ostereieraktion

Samstag, 20. April, ab 8.00 Uhr auf dem Markt

 

 

 

Auch in diesem Jahr verkaufen wir wieder handgefärbte Ostereier für einen guten Zweck. Wir freuen uns auf Ihren Einkauf. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit mit verschiedenen Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl ins Gespräch zu kommen.

Der Erlös geht in diesem Jahr an die Stiftung gegen GEWALT an Schulen. Dirk Bloksma, Vorstandsmitglied der Stiftung, ist für Ihre Fragen und Anregungen von 10 Uhr bis 11 Uhr auf dem Stand anwesend. Mehr Informationen...

 

14.04.2019 in Ortsverein

Wir brauchen wieder ein „Europa von unten“

 

Er ist einer, der die Menschen zu Europa bringen, der Europa für sie erlebbar machen will. Prof. Dr. Frank Baasner vom Deutsch-Französischen Institut Ludwigsburg sprach und diskutierte auf Einladung der SPD Winnenden in der Alten Kelter.

 

Die europäische Zivilgesellschaft sei noch zu wenig spürbar. Deshalb komme es darauf an, die 22.000 kommunalen Partnerschaften in Europa lebendig zu halten. Da könnten zum Beispiel Dreierrunden helfen, die etwa Deutsche, Franzosen und Polen zusammenführen. In seiner Begrüßung hatte der Winnender SPD-Ortsvereinsvorsitzende Andreas Herfurth dazu aufgerufen, für die europäische Idee – nämlich Frieden in Europa – einzutreten und zu kämpfen  u n d  „Europa ist Vielfalt und somit auch Lebenslust“.

 

Direkt zum Artikel...

05.04.2019 in Ortsverein

Spende an Discover übergeben

 

Bei der Spendenübergabe (von links): die SPD-Gemeinderatskandidaten Ingrid Kaesler-Goretzki und Manfred Neufeld, Keith Lindsey von Discover sowie SPD-Vorstandsmitglied Ute Berndt-Wießler.

Der Tag der Menschenrechte ist am 10. Dezember. Zu diesem Anlass sind wir seit Jahren mit einem Stand auf dem Markt. Mit dem Beginn der Flüchtlingskrise in 2015 verkaufen wir Orangen. Der Erlös geht an eine Organisation, die sich um die Themen Entwicklungsländer – Fluchtursachen – Flüchtlinge kümmert.
Foto: Reinhard Bock-Müller

Direkt zum Bericht...

25.03.2019 in Kommunalpolitik

Miteinander und Füreinander - oder weiter so mit dem Auseinanderdriften der Gesellschaft?

 

SPD-Kandidaten wollen
einen „Quartiersmanager“

 

Miteinander und Füreinander – unter diesem Motto hat die SPD Winnenden einen ersten Pflock für die Gemeinderatswahl am 26. Mai eingeschlagen. Auf der gut besuchten Veranstaltung in der Alten Kelter Winnenden sprachen Katrin Altpeter, Ex-Sozialministerin von Baden-Württemberg, Uwe Jansch, Regionalleiter Paulinenpflege, und Andreas Herfurth für die Winnender SPD-Fraktion. Selina Bochnig, eine der jungen Gemeinderatskandidatinnen auf der SPD-Liste, moderierte die Diskussion. Jugend, Senioren und Wohnen standen im Mittelpunkt des Abends.

Mehr Informationen

22.03.2019 in Ortsverein

Positionspapier zum Brexit und zu einem Neuanfang für Europa aktualisiert

 

Die SPD Winnenden fordert, dass die EU keine weiteren Gespräche mehr mit Großbritannien führt, nachdem sich das britische Unterhaus nicht auf eine Mehrheitsposition verständigt hat, wie die Beziehungen zur EU geregelt werden sollen. Die SPD Winnenden erneuert ihre Forderung, dass der Wegfall der britischen Beiträge zum EU-Haushalt Ausgangspunkt einer inneren Reform der EU sein muss.

Mehr...

09.04.2019 in Kreisverband von SPD Rems-Murr

Matinee Hermann Scheer: Friedenspolitik heute – Antworten auf Konfliktlagen des 21. Jahrhunderts

 

Grußworte
Dr. Nina Scheer, MdB, Vorstand Hermann-Scheer-Stiftung
Klaus Riedel, Vorsitzender SPD-Kreistagfraktion
Vortrag
Die militärische Eskalationsspirale brechen!
Das Ringen um die Neue Weltordnung
als friedenspolitische Herausforderung
Referent: Dr. h. c. Gernot Erler, Staatsminister a. D.
Austausch und Ausklang mit Umtrunk
Die Teilnahme ist kostenlos

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

28.04.2019, 11:00 Uhr Matinee Gedenken an Hermann Scheer
OV Waiblingen,KV Rems-Murr und Hermann- Scheer-Stiftung gedenken an Hermann Scheer, der einen Tag später 75 …

28.04.2019, 11:00 Uhr OV Urbach Feier zum 125-jährigen Bestehen mit Reinhold Gall MdL
halle Urbach

02.05.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD Winnenden

Alle Termine

Das SPD-Programm

Koalitionsvertrag 2018-2021
Ein neuer Aufbruch für Europa   -  Eine neue Dynamik für Deutschland   -   Ein neuer Zusammenhalt für unser Land (175 Seiten, 8 MB)

SPD-Wahlprogramm 2017-2021
Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken

Besuchen Sie uns auf Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und
auf Youtube.

Sagen Sie uns Ihre Meinung: dialog@spd-Winnenden.de