Herzlich willkommen bei der SPD Winnenden

Die SPD Fraktion meint … zum Feuerwehrbedarfsplan

Veröffentlicht am 26.03.2024 in Gemeinderatsfraktion

GR Sitzung  am 19.3. 2024   / Top 4

Die Feuerwehr macht einen äußerst wichtigen Job. Es gibt Einsätze, da es um Leben und leider auch manchmal um Tod geht. Daher keine  Frage: Die Feuerwehr braucht gute Ausbildung, gute technische Ausstattung. Die Wichtigkeit der Feuerwehr darf aber nicht dazu führen, dass kritische Bemerkungen als „Netzbeschmutzung“  angesehen werden.

Bei der Vorstellung des Feuerwehrbedarfsplan hat uns schon irritiert, dass es Mängel bei der Abrechnung der Entschädigungen gibt, dass man sich nicht die Zeit nehmen konnte, Einsätze im Nachhinein zu bewerten. Es fehlen uns die Worte. Das sind doch die Basics. Das müsste doch eigentlich höchste Prio haben. Von daher die Bitte: FeuerwehrkameradInnen, Feuerwehrführung und Feuerwehrverwaltung sollten den Bericht zum Anlass nehmen, sehr selbstkritisch nach Verbesserungen zu suchen. Personalaufstockung alleine wird nicht helfen.  

Maßnahmenkatalog?   Diesen Maßnahmenkatalog nehmen wir gerne  zur Kenntnis. Er ist so, wie er präsentiert wird, nicht differenziert genug. Feuerwehr und Verwaltung müssen nachbessern. Begründung:  Es ist bekannt, die Stadt Winnenden hat kein Geld.  Ich halte es nicht für redlich, zu sagen:   JA, die Maßnahmen sind toll und weiß aber nicht, wie sie finanziert werden können.  Dann ist man gut beraten, ehrlich miteinander umzugehen.  Alles ist nicht möglich. Die Feuerwehr muss die Maßnahmen priorisieren und die Feuerwehrverwaltung muss die Maßnahmen mit Zahlen unterlegen. Wenn wir das so nicht machen, dann wird das Ganze ein Papiertiger.

Im Herbst sind Haushaltsplanberatungen. Da, so die Anregung, besteht die Möglichkeit, die für ganz dringlich erachtetet Maßnahmen anzumelden. Da sind wir jetzt schon gespannt.

 

Die nächsten Termine

15.04.2024, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Was ist uns die Kultur in Winnenden wert?
Alte Kelter Winnenden

19.04.2024, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
öffentlich
SPD Bürgersprechstunde mit Renate Sanzenbacher

26.04.2024, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
öffentlich
SPD Bürgersprechstunde mit Jens Bauder

Alle Termine

 

 

Direkt zu uns

Sophie Herfurth 
   s.herfurth02@gmail.com
   Mobil.:  0179 936 8814
Mark Gutwinski
   mark.gutwinski@gmx.de
   Mobil.:  0172 8804 129
Anette Blauhorn
   anette-blauhorn@t-online.de
   Mobil.:  0151 5201 7170
Andreas Herfurth
   herfurth.winnenden@t-online.de
   Mobil.: 0171 640 0854