26.07.2021 in Kommunalpolitik

Hochwasser am Buchenbach?

 

Die Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz macht betroffen. Die Solidarität und Hilfsbereitschaft in Deutschland sind riesengroß. Die SPD-Fraktion spendet einen Betrag.

Es ist gut, dass die größte Fraktion bei der letzten Gemeinderatsitzung die Hochwassersituation vom Buchenbach angesprochen hat. Die kleinste Fraktion hat in den letzten Jahren immer wieder einmal das Risiko eines Blackouts thematisiert. Seitens der Stadt gibt es hier bereits eine Konzeption. Es ist ratsam, diese im großen Zusammenhang auch mit anzusehen, zu aktualisieren und dann die Umsetzung zu forcieren. So meint die SPD Fraktion.

22.12.2019 in Kommunalpolitik

Winnenden: Haushaltsrede der SPD

 

Wir haben uns bewusst auf drei Themenbereiche beschränkt:

  • Wie gehen wir miteinander um?
    "Ein positives Arbeitsklima hängt nicht nur von einzelnen Personen ab, sondern von uns allen: vom Gemeinderat, von der Verwaltung und von den Bürgerinnen und Bürgern."
  • Wie stärken wir die Ertragskraft von Winnenden?
    "Das weitere Anwachsen der Personalkosten ist nicht hinnehmbar."
  • Wie verstehen wir ein faires und soziales Winnenden?
    "Die Gebührenfreiheit von Kindergärten wird kommen und sie wird immer notwendiger."

     

Zur Haushaltsrede von Andreas Herfurth als PDF...

02.11.2019 in Kommunalpolitik

Wir brauchen ein Mehr an sozialem Wohnungsbau

 

Winnenden steht vor weitreichenden Entscheidungen, nämlich: Soll Winnenden sich für die Landesgartenschau 2032ff bewerben, und soll Winnenden ein IBA-Quartier entwickeln? 

SPD-Stadtrat Andreas Herfurth hat in einem Leserbrief an die Winnender Zeitung gefordert, den sozialen Wohnungsbau in den Mittelpunkt der Überlegungen zu stellen.

Zum Leserbrief...

25.03.2019 in Kommunalpolitik

Miteinander und Füreinander - oder weiter so mit dem Auseinanderdriften der Gesellschaft?

 

SPD-Kandidaten wollen
einen „Quartiersmanager“

 

Miteinander und Füreinander – unter diesem Motto hat die SPD Winnenden einen ersten Pflock für die Gemeinderatswahl am 26. Mai eingeschlagen. Auf der gut besuchten Veranstaltung in der Alten Kelter Winnenden sprachen Katrin Altpeter, Ex-Sozialministerin von Baden-Württemberg, Uwe Jansch, Regionalleiter Paulinenpflege, und Andreas Herfurth für die Winnender SPD-Fraktion. Selina Bochnig, eine der jungen Gemeinderatskandidatinnen auf der SPD-Liste, moderierte die Diskussion. Jugend, Senioren und Wohnen standen im Mittelpunkt des Abends.

Mehr Informationen

11.03.2019 in Kommunalpolitik

Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019

 

SPD Winnenden hat ihre KandidatInnen nominiert

 

In der SPD-Mitgliederversammlung am 2. März wurden die KandidatInnen für die Gemeinderatswahl 2019 einstimmig gewählt.

Alle Kandidatinnen und Kandidaten im Überblick.

Hier stellen sich alle Kandidatinnen und Kandidaten ausführlich und mit Bild vor.


Politik machen? Das können wir und wir haben auch Freude daran. Sehen und hören Sie selbst in Facebook/SPD Winnenden. Wir, die SPD-Kandidaten und -Kandidatinnen für Winnenden, singen „Die Gedanken sind frei“.

Mehr Informationen

DAS WICHTIGE JETZT

SPD-Mitglied werden
Link zum Online-Formular

Wege zu uns

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Sagen Sie uns Ihre Meinung: Zum Kontaktformular

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

11.10.2021, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreisparteitag
Achtung, neur Termin! Auf dem ordentlichgen Kreisparteitag der SPD-Rems-Murr geht es vor allem um eine Wahl …

Alle Termine