Krieg in der Ukraine

Veröffentlicht am 13.03.2022 in Aktuelles

Wir fordern: Schluss mit den Kampfhandlungen!
Wir besprechen uns virtuell am
Montag, 14. März, 20.00 Uhr

Das Unfassbare ist in Europa eingetreten. Es gibt Krieg. Unsere Welt ist seit dem 24. Februar eine andere geworden. Krieg bedeutet Tod, Grausamkeit und Zerstörung. Wenn Worte für kein Ende sorgen, dann sind Taten nötig. Die Solidarität mit der Ukraine und die Sanktionen gegen Putin-Russland werden uns – da machen wir uns nichts vor - große Opfer abverlangen.

 

DAS WICHTIGE JETZT

SPD-Mitglied werden
Link zum Online-Formular

Wege zu uns

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Sagen Sie uns Ihre Meinung: Zum Kontaktformular