Diskussion über den Koalitionsvertrag

Unsere Premiere in Youtube

Es war beispielhaft, was die SPD mit ihrer Mitgliederbefragung zum Koalitionsvertrag auf den Weg gebracht hat. Das setzt Maßstäbe für die Zukunft. Es war schon ein erhebendes Gefühl, den dicken Vertrag in Form einer Sonderausgabe des "Vorwärts" aus dem Briefkasten zu ziehen und zu wissen: "Du musst jetzt entscheiden, ob damit Deutschland ordentlich regiert werden kann" - mit Blick auf die 25 Prozent der Macht, die die Wähler der SPD geliehen haben.

Wir haben in der SPD Winnenden auf unserem Diskussionstreff am 2. Dezember zwei Stunden lang über den Koalitionsvertrag diskutiert. Diese Veranstaltung war eine zweite Premiere: Wir sind damit in Youtube gestartet. Andreas Herfurth und Ingrid Kaesler-Goretzki fassen in unserem Film die Ergebnisse der Diskussion zusammen.

 

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

22.10.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD Winnenden: Diskussions-Treff

23.10.2018, 19:30 Uhr Halbzeitbilanz der SPD-Landtagsfraktion
Zur Halbzeit von "Grün-Schwarz" will die SPD-Landtagsfraktion in allen 44 Landkreisen eine Bilanz der Regierungsa …

10.11.2018, 10:00 Uhr OV Backnang Rote trinken fair gehandelten schwarzen Kaffee mit Christian Lange MdB

Alle Termine

Das SPD-Programm

Koalitionsvertrag 2018-2021
Ein neuer Aufbruch für Europa   -  Eine neue Dynamik für Deutschland   -   Ein neuer Zusammenhalt für unser Land (175 Seiten, 8 MB)

SPD-Wahlprogramm 2017-2021
Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken

Besuchen Sie uns auf Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und
auf Youtube.

Sagen Sie uns Ihre Meinung: dialog@spd-Winnenden.de

Winnenden voran bringen

Unsere Wünsche, Ziele und Visionen, Träume für Winnenden als PDF zum Nachlesen, Abspeichern, Ausdrucken, Weiterleiten ...
zur Langfassung (2,2 MB)
zur Kurzfassung (253 KB)