150 Jahre SPD: Franz Müntefering eröffnet Wanderausstellung

Ein Blick in 150 Jahre Einsatz für die Demokratie

Die Ausstellung ist bis zum 15. Oktober 2013 jeweils montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr zu sehen.

Ein Mann, der seit Jahrzehnten mit der SPD verwachsen ist, mit ihr gelebt, gejubelt, aber auch gelitten hat, war zu Gast in Winnenden, um eine Ausstellung zu eröffnen, die 150 Jahre SPD-Geschichte zeigt: Franz Müntefering

Die Vernissage war eine Gemeinschaftsveranstaltung von VHS und SPD Winnenden.

Mehr zur Geschichte der SPD...

 

Sybille Mack, die Leiterin der Volkshochschule, gestand, sie sei regelrecht durch die Büros getanzt, als Franz Müntefering ihre Einladung angenommen hatte, nach Winnenden zu kommen. Sie bedankte sich mit einem Buch für den Vortrag.

 

Besuch bei der Paulinenpflege

Vor seiner Festrede in der VHS hatte Franz Müntefering die Paulinenpflege Winnenden besucht. Geschäftsführer Dr. Werner Vollmer (links) und Schulleiterin Beate Löffler informierten über die Arbeit dieser traditionsreichen Winnender Institution. Sie geht auf das Jahr 1823 zurück; heute betreuen 1.200 MitarbeiterInnen rund 3.500 Menschen in den Einrichtungen der Paulinenpflege, die zwischenzeitlich in mehreren Bundesländern vertreten ist.

 

DAS WICHTIGE JETZT

SPD-Mitglied werden
Link zum Online-Formular

Wege zu uns

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Sagen Sie uns Ihre Meinung: Zum Kontaktformular

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

11.10.2021, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreisparteitag
Achtung, neur Termin! Auf dem ordentlichgen Kreisparteitag der SPD-Rems-Murr geht es vor allem um eine Wahl …

30.01.2022, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr 19. Lichtmessempfung der SPD-Rems-Murr

Alle Termine